Fußball und Twitter

Was Fußball mit Twitter zu tun hat, zeigt der Guardian mit dieser wunderbaren World Cup 2010 Twitter-Karte. Besonders beeindruckend: Man kann im Nachhinein anschauen, was auf Twitter passiert ist, wenn ich ein Tor gefallen ist.

Zur Vorbereitung dazu empfiehlt sich übrigens der WM-Planer von Marca und die Empfehlungsliste twitternder Fußballer.

Update: Hier kann man nachlesen, wie die Redaktion die Idee umgesetzt hat.

1 Kommentar

  1. Pingback: Digitale Notizen » Blog Archive » New York Times über Facebook-Fußball

Kommentare sind geschlossen.