Künstliche Kreativität – bessere Ideen mit KI


Diese Seite ist ein Mini-Blog zum Thema Kreativität und Künstliche Intelligenz. Ich sammle hier fortlaufend Ideen und Inspirationen, die helfen, die Werkzeuge der KI für Kreativität zu nutzen. dass der Mensch der Maschine stets in einer Sache überlegen sein wird: im Unkreativsein ;-)

Der Prompt für das Bild oben lautete übrigens: „Illustriere den Satz ,mit diesen Werkzeugen komme ich auf bessere Ideen“ (Canva)


Februar 2024: Ethan Mollik stellt vier Fragen an deine Organisation, die Schlüsse auf den Umgang mit KI zulassen:
What useful thing you do is no longer valuable?
What impossible thing can you do now?
What can you move to a wider market or democratize?
What can you move upmarket or personalize?

Januar 2024: Ich lese, was Nick Dave über Kreativität und KI zu sagen hat.

Dezember 2023: Ich höre den Newsroom-Robots-Podcast. In der Folge mit Mario Garcia gibt dieser zahlreiche Tipps für den kreativen Einsatz von KI im Umfeld von Medien & Design: „But again, the number of people who before they even tap into it already say this is bad. It’s dangerous. It’s going to ruin our jobs and so on. I had one of the experts that I talked to for my book when I said journalists are so afraid to lose their jobs. He says, what are you talking about? Journalists are word people. You know, they are going to be needed. They articulate. This is all about putting words together. The coders are going to lose their jobs, not the work people. So, I mean, there is this misunderstanding of this is going to come in and ruin our lives. I don’t think it’s going to happen like this. If all you do at work is collect data, I think you might lose your job.But for journalists, for designers, if you use it well, this is going to be the ultimate helper to inspire you.


Mehr zum Thema KI gibt es unter dem Schlagwort hier im Blog. In meinem monatlichen Newsletter gehe ich regelmäßig auf den Aspekt der Künstlichen Kreativität ein.