Lesetipp: Eis-Blog

„Nehmen Sie Ingwerpulver mit, am besten aus dem Bioladen. Ein Teelöffel unter die Zunge, das hilft. Sanfter als die Pflaster, und Sie sind nicht so weggetreten.“

Mit diesem Tipp gegen Seekrankheit schickt der Betriebsarzt des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung den Kollegen Kai Voigtländer auf die Reise mit dem „wichtigsten Werkzeug der deutschen Polarforschung“, der Polarstern. Hier kann man sehen, wo das Schiff gerade ist – und auf Kais Eis Blog kann man nachlesen, wie er sich auf der Expedition, die er dokumentarisch begleitet, gerade fühlt.

Ein dringender Lesetipp für alle, die glauben es sei kalt in Deutschland.