beitragsbild

Herzlich Willkommen …

… auf der Website von Dirk von Gehlen.

Ich bin Autor und Journalist und lebe in München. Bei der Süddeutschen Zeitung leite ich die Abteilung Social Media / Innovation. Ich schreibe Bücher und halte Vorträge. Auf dieser Seite können Sie meine Vita und Fotos einsehen.

Die Digitalen Notizen sind mein privates Weblog, in dem ich seit 2007 interessante Merkwürdigkeiten aus der Medienwelt notiere. Sie können mir auf Twitter folgen oder eine Mail an buero (at) dirkvongehlen (punkt) de senden.

loading: b-cared

„Das ist die Crowdfunding-Kampagne, die Leben retten wird“, beginnt der Pitchfilm von b-Cared auf Visionbakery. Denn es geht um einen selbsttätigen Notruf für Menschen, die Hilfe brauchen. Gergely Teglasy hat den loading-Fragebogen dazu beantwortet. Was macht ihr? Wir haben das Notfall-System b-cared entwickelt, das sich… Weiterlesen

Was ist eigentlich ein Buch?

Amazon hat in der leider viel zu selten geführten Diskussion über diese Frage in diesem Monat einen interessanten Gedanken angestoßen. Der Kaufhaus-Verleger-Großkonzern hat angekündigt, ab 1. Juli sein Vergütungsmodell für Autoren im Pauschalmodell Kindle Unlimited zu verändern. Nicht mehr die Anzahl der Leihvorgänge, sondern die… Weiterlesen

loading: Fredbox

Wie transportiert man ein Hemd oder eine Bluse ohne dass die Kleidung verknittert? Josef Schwellinger hat da eine Idee. Die Fredbox ist eine geschwungene Holzbox, die die Kleidung beim Transport schützt. Auf Startnext befindet sich das Projekt gerade im Funding. Josef Schwellinger hat dazu den… Weiterlesen