Wii Music kommt

Nach Spiel, Spaß und Gesundheit ist also jetzt Musik angesagt:

heise online weiß dazu:

Statt wie bei anderen Musikspielen vorgegebene Noten genau zu treffen, imitiert der Spieler mit den Controllern die Bewegungen beim Spielen eines Instrumentes. Nimmt man das Balance Board zur Hilfe, kann man sogar ein virtuelles Schlagzeug mit Hihat und Bass-Drum bedienen.

Das Programm spielt zum Takt der Tastendrücke automatisch die richtigen Noten. Bei der Demonstration spielte Entwickler Shigeru Miyamoto mit fünf weiteren Musikern an einer Konsole. Die Wii kann von dem virtuellen Konzert mit den Mii-Figuren einen Video-Clip aufzeichnen, der über das Nintendo-Netzwerk mit anderen getauscht werden kann. Neben dem freien Spiel sollen auch Übungen für das Schlagzeug und einen Dirigentenmodus für ein Orchester mit dabei sein.

via

In Kategorie: Kaufen, Wii

Über den Autor

Veröffentlicht von

Dirk von Gehlen ist Journalist, Autor, Vortragsredner. Er macht Neues bei der Süddeutschen Zeitung und schreibt einen monatlichen Newsletter zum digitalen Wandel, den man hier bestellen kann

2 Kommentare

  1. Pingback: Digitale Notizen » Blog Archive » Musik 2.0

Kommentare sind geschlossen.