Gewinne erwirtschaften

Die Redakteure des ‘Playboy’ müssen sich für Frauen interessieren, die des ‘Kicker’ für Fußball, und für uns Wirtschaftsjournalisten ist es eine Frage der Ehre, dass wir Gewinne erwirtschaften. Nur das sichert unsere Unabhängigkeit.

Im aktuellen Medium Magazin spricht der neue Chef des Handelsblatt über seine künftig rund um die Uhr besetzte Online-Redaktion – und über das Selbstverständnis von Journalisten.

1 Kommentar

  1. Um in der Logik seines schiefen Vergleichs zu bleiben: Die Redakteure des Playboy müssen also künftig die Models poppen, und die Redakteure des Kicker die Tore schießen …

Kommentare sind geschlossen.