Berliner Termine

Berlin, du hast es besser. Berlin, du hast Zeit zum Diskutieren. Deshalb hier zwei Berliner Termin-Hinweise für Anfang September:

Im Rahmen des spannenden Symposiums Verbotene Filme (8. bis 10. September) gibt es einen interessanten Mash-Up-Themenabend.

Und im Rahmen der all2gether now gibt es in der Woche zuvor (6. September) ein spannendes Streitgespräch zwischen Sascho Lobo und Marcel Weiss – das wohl ausgelöst wurde von einer Debatte Anfang Juni, an der ich mich auch beteiligt habe. Es ging um das (hier schon häufiger thematisierte) Diebstahl-Dilemma und die Frage, ob man digitale Inhalte stehlen kann.

Im Ankündigungs-Text tritt diese Frage allerdings etwas zurück hinter die (sehr simple) Zuspitzung

Sind Filesharer Egoisten oder die Vorhut der Zukunft? Was genau bedeutet Filesharing für die Musikindustrie? Kann man es unterbinden und zum Tagesgeschäft zurückkehren oder verändert sich das Musikgeschäft grundlegend?

3 Kommentare

  1. dvg

    Ich bin sehr gespannt. Kann leider nicht selber kommen, wünsche Euch aber eine interessante Debatte. Wird die dokumentiert und/oder gestreamt?

  2. Pingback: Möglichkeiten und Moral in Zeiten der Ungeduld | Digitale Notizen

Kommentare sind geschlossen.