Alle Artikel mit dem Schlagwort “republica

The Age of Trotzdem – Wir sind unbeugsam

trotzdem_

Sascha Lobo hält gerade seine Rede an die Nation re:publica. Sie trägt den Titel „The Age of Trotzdem“ und er hat gerade tatsächlich die Anwesenden mehrfach Trotzdem rufen lassen.

Als Fan von Sascha Lobo und als Fan des VfL Bochum MUSS ich in diesem Moment darauf hinweisen, dass der Verein für Leibesübungen aus Bochum schon vor ein paar Jahren in seinem Leitbild (das erste im Profifussball) unter dem Punkt Unbeugsam Folgendes notierte:

Die Geschichte unseres VfL Bochum 1848 ist ein Spiegel
der Geschichte des Ruhrpotts: oft unterschätzt, von Großen
bedrängt und geprägt durch Widrigkeiten, Rückschläge und
Niederlagen – aber immer noch da!

Gestern, heute und morgen: Wir trotzen selbstbewusst den
Widrigkeiten, kämpfen gemeinsam gegen Rückschläge und
bleiben auch bei Niederlagen fair!
„Nicht unter kriegen lassen“ ist unser Antrieb,
„immer wieder aufstehen“ unser Prinzip,
„trotzdem“ unser Motto!

Ich glaube, es gibt nur eine Schlussfolgerung aus dieser Dopplung: die Nation re:publica sollte Mitglied des VfL Bochum werden!

vflBochum_trotzdem

Trotzdem!
¯\_(ツ)_/¯

Weiterlesen auf Digitale Notizen:
VfL-Trainer Verbeek und die Angst
Das Shruggie-Prinzip
Der Abschluss mit Obamas Gif

Mashup @ #rp12

Nein, das Bild vom Klassentreffen stimmt nicht. Die republica ist viel besser als es eine Schule je sein könnte. Ich durfte diese Erfahrung in diesem Jahr auf der Stage 5 machen (wo ich die Ideen meines Buchs vorstellen durfte) und bin immer noch begeistert vom Feedback. Euch allen: Vielen Dank!!

Zur Dokumentation für alle, die dabei waren und zur Inspiration für alle, die nicht dort waren, hier zumindest die Clips aus dem Vortrag. Sollte es einen Mitschnitt geben, werde ich ihn hier posten. Bis dahin die Videos, die aufmerksame Blog- und Buchleser vielleicht schon kennen könnten.

Ende 2011 gab es in Berlin eine Austellung namens Scratch’n’Cut, deren Trailer sehr anschaulich illustriert, was eigentlich ein Mashup ist:

Zur Veröffentlichung des Deichkind Albums „Befehl von ganz unten“ erschien zum Jahreswechsel der Text über den Soundtrack der Digitalisierung: den Song Illegale Fans

Wiederholt war in diesem Blog bereits die Diebstahl-Debatte Thema, die einzigartig von Nina Paleys Copying Is Not Theft-Film auf den Punkt gebracht wird.



Außerdem immer wieder schön: die traumhafte Kopie des Lionel Messi:

P.S.: Das Numa-Numa-Video muss man leider außerhalb von YouTube suchen. Für den Ohrwurm hier zumindest das Lied.